Home / Einleitung


translate View in English View in Spanish

EINLEITUNG (Stand Mai 2012)

 


Wofür benötigst Du die digitale Karte von Paraguay?

Für Garmin GPS Gerät
Für PC/Laptop mit GPS
Für anderes GPS Gerät
Zum editieren
...nur zum anschauen

 

Paraguay ist inzwischen mehr oder weniger digitalisiert. Es gibt eine CD einer in ASU ansässigen GPS Firma die eine Militärkarte des Landes für Garmin tauglich gemacht hat. (Vor Ort zu kaufen, ca. 20 USD)

Es gibt meine Hobbykarte basierend auf verschiedenen Quellen, u.a. openstreetmaps. (gratis)

Es gibt neuerdings Garmin Geräte mit integrierter Karte von Paraguay (ca. 500.000 Gs.)

 


Dieses Projekt entstand bevor kommerzielle Lösungen in Paraguay erhältlich waren. Ich habe 2009 an einer eigenen Landkarte/Map gearbeitet und aus verschiedensten Quellen die existierenden Stücken zusammengetragen und in eine große Paraguay Map verschmolzen. Die Karte hat noch etwas Arbeit vor sich. Dennoch ist sie bereits jetzt ein routingfähiges Prachtstück, das die bisherigen Navigationsgeräte in den Schatten stellte.

 

Zwischenstand:

Einige Interessenten haben um die Karte für Garmin gebeten. Leider erhielt ich keine Feedbacks, um die ich individuell gebeten habe. Daher habe ich die Karte auch nicht weiter entwickeln können. Mir fehlen eventuelle Bedarfsfälle, oder es gibt keine und die Karte ist möglicherweise ausreichend ausgereift. Für meinen Bereich habe ich nur noch hier und da Einbahnstraßenfehler zu bemängeln die Dank ihrer übermäßigen unregistrierten vorkommen so gut wie nicht einarbeitbar sind. Ansonsten ist das Kartenmaterial beeindruckend detailliert. Einen schönen Sommer wünsche ich jedenfalls erstmal und freue mich auf mehr Nutzer.


 

Die Karte dient zur wesentliche Orientierung und Wegfindung für das GPS device.

 

 

EIGENSCHAFTEN DER MAP VON PARAGUAY


  • Die Karte umfasst Asuncion und das Gebiet Dpt. Central sehr detailliert, enthält die meisten Straßennamen, ist routingfähig für sämtliche GPS Navigationsgeräte und bietet zusätzlich topografische Höhenlinien als "contour line". (letzteres sieht man erst ab Zoomstufe 1 in einer Skala von 0-4; 0=detail)


  • Landesübergeifende Navigation: Hauptstraßen und die wichtigsten Orte im Land sind eingetragen, so dass internationales Autoreisen möglich ist. Grenzgebiet Argentinien und Brasilien, sowie deren anliegenden Städte sind vorhanden.


  • Adress-Suche ist inzwischen auch möglich. Das beinhaltet Städtesuche, Straßensuche, Kreuzungen finden!!


  • Der Ypacarai - See ist nun detailliert eingezeichnet.


  • Point of Interest (POI)-Suche ist möglich. Die wichtigen POI sind in vielen Orten eingetragen und kategorisiert. Insbesondere Tankstellen, Krankenhäuser u.ä.

 

NOCH NICHT AUSGEARBEITET SIND (TO DO'S) / OFFENE PROJEKTARBEIT:


  • Hausnummersuche ist nahezu unmöglich außer in der Hauptstadt. Vorraussetzung wäre die Kenntnis der Nummern. Des weiteren gibt sich das Problem, dass die Häuser nicht linear numeriert sind und somit zufällige Zahlenfolgen das Ergebnis sind. Eine automatische durchnumerierung ist denkbar aber nicht sinnvoll.


  • Städtesuche ist bereits zwar vorhanden, aber nur für die wichtigsten Orte. Weitere Orte werden bei Bedarf ergänzt.


  • Einige Straßen sind noch dank der Kreuzungen (nicht verbundene Knoten) geteilt, der Straßenname taucht somit mehrfach auf, was bei einer Kreuzungssuche komplikationen bereiten kann. Es ist mir noch nicht gelungen eine automatisierung zu finden, die alle gleichnamigen Straßenteile die verbunden sind, zu einer "Linie" verbindet.


  • Abgelegene Ortschaften existieren nur als Name (Reiseziel und Position auf der Karte). Es fehlen detaillierte Straßen dazu (manuelle Nachzeichnung erforderlich, bei Bedarf).


  • Weit abgelegene Landstraßen existieren noch nicht in dieser Karte (kein Bedarf, keine Nachfrage, keiner der hin fährt) Ich gebe zu bedenken wie riesig dieses Land ist, und dass der größte Bevölkerungsanteil dazu im Verhältnis doch eher auf engem zentralem Raum lebt.


  • Einige Straßen sind eventuell falsch kategorisiert. So entstehen Unterschiede im Routing, da nicht immer erkennbar ist, ob es eine Anliegerstraße ist, eine Hauptstraße, eine Schnellstraße oder nur ein Feldweg. Die Überarbeitung erfordert Sichtung des Gebietes und ist nur durch potenzielles "abfahren" der Wege möglich, wie es bei großen Navigationsfirmen (z.B. Navteq) üblich sein dürfte. (Ein Feedback von Dir ist ausreichend für eine Änderung)

 

 

FORUM / FRAGEN UND ANTWORTEN / FAQ / HILFESTELLUNG / HINWEISE:


  • Im Forum registrieren und einfach dort eine Frage stellen. Ich gebe mir Mühe bei der Unterstützung zur Einbringung des Kartenmaterials in ein Navigationsgerät. Vorzugsweise Garmin Geräte. Meine Erfahrung und mein Wissen in der Handhabung, Bedienung von GPS Geräten und der Editierung sowie Umwandlung von Kartenmaterial habe ich durch langjährigen Verkauf und Tests erlangt. Ich stelle hier dieses Wissen gern zur Verfügung und helfe bei der Praxisanwendung.


Ich freue mich auf Diskussionen und Leute denen ich helfen kann.

proudly presented by ~DESERVER~

free counters